Yoga Nidra Lehrer Ausbildung

Lernen qualifiziert Yoga Nidra zu unterrichten
BESCHREIBUNG

Yoga Nidra Lehrer Ausbildung

Halbjährige zum Yoga Nidra Lehrer Ausbildung  (210 UE)

Yoga chitta vritti nirodaha
Das Meer des Bewusstseins von den Mustern oder Wellen zu befreien, ist Yoga.“ (Panatajali)

Yoga Nidra Lehrer Ausbildung

Yoga Nidra Lehrer Ausbildung

Die  Ausbildung zum Yoga Nidra Lehrer richtet sich an alle, die bewußt ihre inneren Fähigkeiten fördern wollen. Durch Yoga Nidra erleben wir, wie sich inneres Wissen entfaltet und Erinnerung, Einfühlungsvermögen, Entspannung, Intelligenz und die Fähigkeit, die Sinne zu kontrollieren erweckt werden können. Das Praktizieren von Yoga Nidra hilft dabei, unseren Körper zu entspannen und darüber unser Bewusstsein. So ist Yoga Nidra als Bewusstseinstraining zu verstehen, das in den Zustand des Pratyahara führt. In Pratyahara löst sich der Geist vom Wahrnehmungszentrum im Gehirn – von den äußeren Sinneseindrücken, und die ganze Aufmerksamkeit richtet sich nach Innen.

Alle Empfindungen, Gefühle und Gedanken, die in tiefer Entspannung während Yoga Nidra aufsteigen, zu beobachten und anzunehmen, kann dazu führen, dass man sich weniger mit dem „ICH“ Identifiziert. Durch diese Erfahrung ist möglich, das Gefühl zu überwinden, von anderen getrennt zu sein. Stattdessen entwickelt man ein unerschütterliches Gefühl der Verbundenheit mit allem Leben. Wenn das geschieht, entsteht ein tiefes Wohlgefühl. In den Upanishaden wird dazu beschrieben, dass nur der Suchende die absolute Wirklichkeit erfahren kann, der, obwohl er Ohren hat, nicht hört, obwohl er Augen hat, nicht sieht, und sogar, obwohl er in dieser Welt lebt, diese nicht wahrnimmt. Das Ohr hört z.B: etwas, aber der Suchende hört nicht darauf. Er beobachtet nicht den laufenden Vorgang des Hörens, bringt sich nicht damit in Verbindung, sondern versucht, mit Distanz zu beobachten. Der Übende trennt sich selbst vom Prozess der Wahrnehmung.

Inhalte der Yoga Nidra Lehrer Ausbildung

  • Entwicklungsgeschichte von Yoga Nidra
  • Einblick in die tantrische Philosophie
  • Der Pfad zur Erkenntnis- die 8 Stufen des Panatajali
  • Einblick in die Physiologie des Gehirns und Nervensystems
  • Die 4 Bewusstseinsebenen
  • Wirkungsweisen des Yoga Nidra
  • Grundstruktur des Yoga Nidra (Shavasana, Achtsamkeit, Sankalpa, Kreisen der Wahrnehmung, Atem, Gegensatzpaare, Visualisierung, Innerer Raum, Rückführung)
  • Grundlagen der analytischen Psychologie nach C.G. Jung
  • Symbole und Traumdeutung
  • Mantra, Yantra, Chakra, Mandala
  • Meditation und Atemtechniken
  • Yoga Nidra Übungen I – V
  • Visualisierungstechniken
  • Indikation und Kontraindikation von Yoga Nidra
  • Yoga Nidra im klinischen oder therapeutischen Rahmen
  • Yoga Nidra für Kinder und Jugendliche
  • Aufbau, Gestaltung und Durchführung von Einzelsitzungen
    mit Yoga Nidra Übungen I – V
  • Aufbau, Gestaltung und Durchführung von Yoga Nidra – Übungstunden
  • Aufbau, Gestaltung und Durchführung von Yoga Nidra-Übungsgruppen für Fortgeschrittene
  • Selbsterfahrung und gruppendynamische Übungen
  • Lehrprobe

In der Ausbildung der taohealth Akademie wird durch Vortrag, Gruppenarbeit und Selbsterfahrung eine umfassende Wissensbasis über Yoga Nidra geschaffen.
Die TeilnehmerInnen erhalten die Möglichkeit, in Kleingruppen und in Einzelarbeit die erlernten Methoden umzusetzen. Die Übungen werden innerhalb der Gruppe reflektiert und von den Ausbildern supervidiert. Die Ausbildung endet mit der Durchführung einer Lehrprobe und dem Erhalt des Zertifikats für den  Yoga Nidra Lehrer.

Tätigkeitsfelder nach Yoga Nidra Lehrer Ausbildung:

  • Leitung von  Yoga-Nidra-Übungskursen
  • Leitung von Yoga Nidra Intensiv-Kursen/Seminaren im Rahmen spiritueller Entwicklung
  • Leitung von Kursen zur Prävention
  • Erweiterung einer tiefenpsychologisch fundierten Therapie im Praxis-und Klinikbereich
  • Erweiterung der Angebote im Bereich: Schmerztherapie im Praxis-und Therapiebereich
  • Spiritual Care in Kliniken
  • Sterbebegleitung in Hospizen und im Palliativen Bereichen

Ziele der Ausbildung

Durch eigene Erfahrung und theoretische Grundlagen sollen die Teilnehmer am Ende in der Lage sein, sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen in den fortgeschrittenen Übungen des Yoga Nidra zu unterweisen und verantwortlich zu begleiten.

Voraussetzungen für diese Ausbildung

Übungserfahrung mit Yoga Nidra sowie Selbsterfahrung im therapeutischen Einzel-und/oder Gruppensetting. Die Ausbildung eignet sich vor allem für Yogalehrende, Körpertherapeuten, Ärzte und Heilpraktiker, Psychotherapeuten, Seelsorge und Entspannungstherapeuten.

KURSDATEN

TERMINE

Termine in Berlin für 2017/2018:
Infotermin: 07.Oktober um 18:00 Uhr
in der Wittelsbacher Str 37/Ecke Sächsiche Str.
in 10707 Berlin

Bitte zum Infotermin anmelden!


Ausbildungsstart ist im November:

17./18./19. November
19./20./21.  Januar 2018
23./24./25. Februar
23./24./25. März
27./28./29. April
19./20./21. Mai
15./16./17. Juni

Veranstaltungsort:
taohealth Akademie
Wittelsbacherstr. 37
10707 Berlin – Wilmersdorf

7 Seminarblöcke zu je 3 Tagen (Fr/Sa/So)
insgesamt 210 UE
täglich 09:00 – 17:00 Uhr

DAUER UND GEBÜHREN

Ausbildungsgebühr
2590,- € bei Einmalzahlung
Ratenzahlung auf Anfrage möglich
2447,- € Frühbucherrabatt bis 10 Wochen vor Kursbeginn
Module sind auch einzeln buchbar:
370,- € pro Modul

Praemiengutschein

ANMELDEN

Melden Sie sich jetzt ganz einfach für Ihren Wunschkurs an!

1Anmeldeformular
ANGABEN ZU IHRER PERSON
Einige Kurse setzen eine Berufsausbildung voraus
Für Abschlusszertifikat notwendig
ZAHLUNGSWEISE - BETRAG BITTE EINSETZEN
Ihre Angaben werden in ein PDF-Anmeldeformular übertragen, dass Sie dann automatisch per E-Mail erhalten. Dies kann bis zu 15 Sekunden dauern. Prüfen Sie bitte im PDF nochmals Ihre Angaben, drucken das Dokument aus und senden es uns dann unterschrieben zu.

Sending
DOZENT

Alle Dozenten zu diesem Kurs finden Sie in unserer Übersicht des Teams.